Extensionstherapie

Die Extensionstherapie ist ein Verfahren, bei dem mittels Wirbelsäulenstreckung mit der Mili-TraComputer Kombination - unter fachkundiger Anwendung unter Zuhilfenahme des TRAComputers-Extensionsgerätes Ihre Wirbelsäule harmonisch und dynamisch gestreckt wird. In liegender Position werden die Zwischenwirbelräume computergesteuert sanft gedehnt.

Anwenungsbeispiele sind Verrenkungen, Verstauchungen und Zerrungen im Bereich der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, Bandscheibenvorwölbungen und Bandscheibenvorfälle, Hüftgelenksblockierungen und Arthrosen der großen Körpergelenke.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.